Lovefilm und Samsung Smart TVs

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Nachdem in einer meiner Amazon-Bestellungen wieder mal ein Lovefilm-Gutschein drinlag, wollte ich es mir mal genauer anschauen.

Bei Lovefilm kann man DVDs und BluRays ausleihen – für mich nicht interessant und zu umständlich – es gibt aber auch Video on Demand – für 9,99 Euro kann man neben dem „analogen“ ausleihen auch Videos on Demand ansehen – neben Maxdome gibt es da finde ich sonst keine Alternativen…

Problem bei Lovefilm: es gibt keine App für Samsung Smart TVs – auch nicht für andere große Hersteller wie LG oder Philips. Lovefilm hat nur eine Kooperation mit Sony, deswegen gibt es auf Sony TVs, der PS3 und Sony BluRay-Playern eine Lovefilm App.

Das komische, nur in England gibt es auch für Samsung und LG eine Lovefilm App – also ziemlich unverständlich für mich…

Auf Anfrage bei Lovefilm habe ich nur folgende Aussage erhalten:

Derzeit ist unser Video on Demand Angebot nur über wenige Endgeräte
verfügbar, wir arbeiten aber stets daran unser digitales Angebot auch
auf anderen Geräten anzubieten. Sobald wir das Angebot auf andere Geräte
ausbreiten, geben wir unseren Kunden Bescheid.

Um Lovefilm also am TV genießen zu können, muss man also direkt seinen PC mittels HDMI, VGA, S-Video oder was auch immer anstöpseln – sehr umständlich – ich hoffe, dass die UK-App für Samsung-TVs bald nach Deutschland kommt – sonst macht das keinen Spaß….

Autor: Markus

Arbeitet in einer Webagentur im wunderschönen Augsburg. Spezialisiert auf die Bereiche Community, SEO und was sonst so anfällt :-)