Google PageRank adé?!?

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Noch vor einem Monat habe ich berichtet, dass ein Google PageRank-Update vor der Tür steht, mittlerweile ist ein Monat vergangen, wir haben Oktober und es hat sich immer noch nichts mit dem PageRank-Update getan.

Wie sicherlich jeder weiss – oder wissen sollte – hat der PageRank – nichts mehr mit dem „Wert“ einer Domain und deren Platzierung in Suchergebnissen zu tun.

Nun ist es mittlerweile 118 Tage her, seit dem letzten öffentlichen Update des PageRanks, zudem wurde auch die Anzeige des PageRanks vor nicht allzu langer Zeit in den Google Webmaster-Tools entfernt.

Fehlende PageRank-Anzeige in den Google Webmaster Tools
Fehlende PageRank-Anzeige in den Google Webmaster Tools

Das deutet alles darauf hin, dass Google den PageRank für immer unwichtiger hält, zudem ist es für Google auch sehr aufwendig den PageRank zu errechnen und in allen Datencentern zu verteilen.

Der PageRank wird wohl früher oder später „aussterben“, ich könnte mir gut vorstellen, dass er nur noch sporadisch (ein-zwei mal im Jahr aktualisiert wird) – ganz aufgeben wird Google den PageRank wahrscheinlich nicht, schließlich war er mal das Herz-Stück des Google-Algorithmus und ist wohl auch für den Erfolg von Google verantwortlich und das was Google einmal ausgemacht hat…

Dennoch kann man eigentlich sagen:

Google PageRank adé!

Der PageRank hat mittlerweile nur noch „sentimentalen“ Wert und ist das Urgestein der SEO – nicht mehr und nicht weniger…

Autor: Markus

Arbeitet in einer Webagentur im wunderschönen Augsburg. Spezialisiert auf die Bereiche Community, SEO und was sonst so anfällt :-)