IIS und WordPress – Error 500

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...
IIS7-Wordpress
IIS7-Wordpress

Da die Domain auf einem Windows-Server mit IIS(7) läuft, ist manches leider nicht immer so einfach wie gedacht – mit dem Apache hätte es sicherlich keine Probleme gegeben, da die meisten OpenSource-„Programme“ für den Apache ausgerichtet sind.

Problem: Gibt man in WordPress einen Kommentar ab (und hat nicht alle erforderlichen Felder ausgefüllt), meldet der IIS7 den Fehler Error 500:

Server Error - 500 - Internal server error
Server Error - 500 - Internal server error

Nach etlichen Stunden des Googelns – ohne Erfolg – bin ich doch noch selbst auf die Lösung des Problems gekommen.
Im IIS (Internet Information Service) muss man in der entsprechenden Fehler-Seite das Error-Meldung auf detailliert stellen (standardmäßig steht diese auf detailliert – nur vom Lokalen Host):

iis-wordpress-detailed-errors Und schon läuft die Sache . . .

Wobei ich die Kommentar-Fehler-Seite von WordPress schon etwas eigenartig finde, da das komplette Rahmentemplate wegfällt…

Autor: Markus

Arbeitet in einer Webagentur im wunderschönen Augsburg. Spezialisiert auf die Bereiche Community, SEO und was sonst so anfällt :-)